Archiv des Autors: neptun16

Panik oder Hoffnung?

Als Greta Thunberg der Welt nahelegte, in Panik zu geraten, war im Hintergrund dieses Appells paradoxerweise die Hoffnung zu ahnen, daß nur eine ihren Untergang  vor Augen sehende Menschheit in der Lage sei, das brennende Haus rechtzeitig zu verlassen, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Brauchen wir wieder Tabus ? (2) – oder: darf man auf „alte Umweltsäue“ mit dem Finger zeigen?

Gibt es Grenzen, Tabus, die jedes Kind, jeder Radio-Sender beachten muß, will es, will er nicht den unbändigen Zorn einer ganzen Generation provozieren, der Generation der Babyboomer nämlich? Diese Generation oder die für sie stehenden Großmütter, als „Schweine“ resp. „Säue“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Brauchen wir wieder Tabus?

Eine mehr als merkwürdige Debatte wabert durch das Land – ob nämlich diese Gesellschaft eine sei, in der man „alles“ sagen dürfe. Oder ob es eine geheime Zensur gäbe mit noch mehr Rede- und Denkverboten als etwa damals in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Spiegel-Rassismus

„Blackfacing“ ist Rassismus. So kann man es hören und lesen. Wer sich als Nicht-Schwarzer zu Karneval oder Halloween das Gesicht schwarz anmalt, ist demzufolge Rassist. Einer also, der die Minderwertigkeit bzw. Überlegenheit von Menschengruppen an ihrer Hautfarbe festmacht. Ein solcher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Verschleierter Griff nach der Macht

Die Hüter der Verfassung haben ein neues feindliches Objekt entdeckt. Sie gaben ihm den Namen legalistischer Extremismus. Burkhard Freier vom NRW-Verfassungsschutz gab der FAZ eine Definition: „Bewegungen, deren Ideologie verfassungsfeindlich ist, die auf dem Weg, den Staat und die Verfassung zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Das toxische Ypsilon

Für die AfD ist das männliche Geschlecht im Zeitalter von Gender-Mainstreaming das verfolgte und diskriminierte. Die katholische Kirche ihrerseits wehrt sich seit ihrer Entstehung ganz im Geiste der heutigen „Alternativen“ gegen Verführung zur Sünde durch das Weib und begreift das fehlende Y-Chromosom des weiblichen Geschlechts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Lieber rot als tot … oder lieber umgekehrt.

Gegenwärtig findet an verschiedenen Orten in Deutschland, angeregt von ZEIT und FAZ, eine Dialogveranstaltung statt unter dem Label „Deutschland spricht„. Die Dialogbereiten, die sich angemeldet und vorab zu brisanten Themen schriftlich Stellung genommen hatten, wurden von einem Algorithmus so zu Paaren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar