Monatsarchiv: Juni 2018

Afrikas furchtbare Fruchtbarkeit

Als der Papst, der einmal den Spitznamen „Pillen Paule“ erhalten sollte (Paul VI), den Gläubigen vor 50 Jahren den Gebrauch von Antibaby-Pille und Kondomen verbot, damit der alttestamentarische Befehl „Seid fruchtbar und mehret euch“ erfüllt werde, ahnte er nicht, daß er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Susanna und die Wölfe

Mädchen in Deutschland mögen gegenwärtig den Blick abwenden von Schlagzeilen oder TV-Nachrichten, die das Martyrium und den Tod ihrer Schwester Susanna aus Mainz betreffen, weil solches schlechterdings nicht zu verarbeiten wäre und Verleugnung bzw. Verdrängung der einzige Schutz in einer Welt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Der Treck der Wölfe

Um angesichts der Mädchenmorde junger Männer, die als Flüchtlinge ins Land gekommen waren, den immer wieder beschworenen und beklagten Generalverdacht von eben den Flüchtlingen als Gruppe wegzuleiten, beeindruckten Experten aus Polizei und Rechtswesen das aufgebrachte Volk mit einer Statistik. Die besagt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Timor clericalis oder: Die Furcht der Herren

Der Vatikan hat soeben das Nein zur Priesterweihe für Frauen bekräftigt. In der Zeitung L’OSSERVATORE ROMANO schrieb der Präfekt der Glaubenskongregation, Luis Ladaria, an der entsprechenden Aussage von Johannes Paul II von 1994 dürfe es keinen Zweifel geben. Jene Aussage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare