Monatsarchiv: Juli 2017

Peter S. gottlos zu Haus

„Nach Gott“ heißt ein kürzlich erschienenes Werk des Philosophen Peter Sloterdijk, der auch für einige seiner Kollegen ein ständiges Ärgernis darstellt. Der Titel bezieht sich auf die in die Jahre gekommene Feststellung Nietzsches, daß „Gott“ tot sei, wer immer dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Wo Links war, ist Rechts geworden

Die aus der DDR stammende Autorin Monika Maron, die kurz vor dem Mauerfall in den Westen wechselte (1988), hat  jüngst einen Text unter der Überschrift „Links bin ich schon lange nicht mehr“ veröffentlicht, ein, wie wir meinen, repräsentatives Dokument, das die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Die gärtnernden Böcke der Kirche

Der Papst hat soeben einen neuen Großinquisitor ernannt als Nachfolger des gestrengen deutschen Traditionsbewahrers Gerhard Ludwig Müller: Luis Ladaria – Spanier und „gemäßigt konservativ“, wie es heißt. Die Glaubenskongregation, der er nun vorsitzen wird, ist auch damit beschäftigt, die Mißbrauchsfälle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Ehe für alle…

…die „Ehe für alle“ möglich wird, müßte man einige Begriffe und Bedeutungen im Gespräch aller mit allen klären. Indem nämlich die „Home-Ehe“ zur „Ehe für alle“ aufgeblasen wurde, öffneten sich Schleusen für Bedenkenträger und Satiriker aller Flügel – etwa: ob Geschwister … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen